Angebote zu "Vielseitige" (14.389 Treffer)

Chargesheimer - der vielseitige Fotograf aus Köln
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, Note: 1,0, Universität Osnabrück (Fachbereich Kunst/Kunstpädagogik), Veranstaltung: Fotografie II - Theorie der Fotografie, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´Ich will immer mehr fotografieren vom aktuellen Leben, um allen zu zeigen und sie wissen zu lassen und ihnen erklären, was sie nicht sehen können, denn sie sind vielleicht zu nahe am Geschehen oder sie fliehen es, oder sie haben Angst davor. Ich will ihnen die Welt zeigen, wie sie ist, unsere Welt in all ihrer Härte, ihre Fremdheit, ihre Heiterkeit und Schönheit.´´ (Chargesheimer 1957) Aus Chargesheimers umfassenden fotografischen Werk bezieht sich diese Arbeit vor allem auf seine Fotobände ´´Cologne intime´´, ´´Unter Krahnenbäumen´´, ´´Im Ruhrgebiet´´, ´´Theater Theater´´ und ´´Köln 5Uhr30´´. Anhand dieser Bücher wird Chargesheimers Arbeitsweise analysiert und erläutert. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Untersuchung der Darstellung der Menschen bei Chargesheimer. Dazu werden zwei weitere Fotografen, welche in Exkursen kurz behandelt werden, um ihren Bezug zu Chargesheimers Arbeiten deutlich zu machen, unterstützend zum fotogeschichtlichen Hintergrund hinzugezogen. Zur Nachdrücklichen Betonung der Wichtigkeit des Menschenbildes Chargesheimers für seine Art des Fotografierens erfolgt anschließend eine Betrachtung desselben aus soziologischer Sicht. Des Weiteren leitet der soziologische Ansatz direkt zu Chargesheimers Theaterarbeit über, welche große Bedeutung für sein fotografisches Werk hat. Um die Vielseitigkeit der Fotografie Chargesheimers darzulegen und um eine Veränderung des Standpunktes und eine Entwicklung in seinen Arbeiten zu zeigen, wird zum Ende hin Chargesheimers letztes Buch ´´Köln 5Uhr30´´ noch einmal näher unter Bezugnahme auf verschiedene Interpretationen dieser Arbeit betrachtet. ´´Was war, was wurde Chargesheimer nicht alles? Maler und Lichtgrafiker zunächst. Er entwickelte seine weiteren Fähigkeiten als Photogrammer, Photograph, Projektionsgestalter, Bühnenbildner, Opernregisseur, Macher kinetischer Maschinen und - wie in einem Rausch - Produzent zahlreicher Bildbände über Menschen, Landschaften, Städte, Architekturen und über das Theater.´´ (L. Fritz Gruber über Chargesheimer in einem Nachdruck aus dem ´´photokina´´-Katalog von 1976)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Osnabrück
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Große Geschichte, reiche Kultur, exquisite Küche - Osnabrück hat viele schöne Seiten! Das Rathaus des Westfälischen Friedens, einzigartige Bauten aus dem Mittelalter und den nachfolgenden Jahrhunderten, stolze Bürgerhäuser, Kirchen, aber auch Museen, Theater, Cafés und vieles mehr. Ausflüge führen hinaus ins malerische Umland.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Permanent trendresistent
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Eine Konfektionsgröße ist kein Lebensinhalt´´ - Anekdotisches von Franziska Troegner Nicht nur mit ihrer schauspielerischen Vielseitigkeit entzieht sich Franziska Troegner jeder Normierung. Ihre Autobiografie brachte sie unter dem Titel ´´Fürs Schubfach zu dick´´ heraus. Das Publikum kennt und liebt sie als eine Frau, die sich mit natürlichem Charme, Witz und Bodenständigkeit behauptet. In ihrem neuen Buch erzählt Franziska Troegner Geschichten über Film, Theater und Kabarett, wie es war im Osten, wie es heute ist. Mit Schwung serviert die Schauspielerin Theaterschnurren wie die über ´´Mackie Messer in Barcelona´´, wo ein Gastspiel des Berliner Ensembles nicht ohne kriminelle Verwicklungen abging. Sie nimmt den Leser hinter die Kulissen von Dreharbeiten mit und in ihren privaten Alltag. Sogar an den eigenen Herd, an dem die passionierte Köchin gerne solide Hausmannskost zubereitet. Sie erzählt mal heiter, mal nachdenklich, ohne Scheu, Betroffenheit zu zeigen oder auch Distanz auszusprechen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Steptanz
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Resümee seiner vielseitigen Erfahrungen legt Roger M. Louis in seinem vorliegenden Lehrgang der interessierten Leserschaft dar, einem Lehrgang sowohl für Schüler als auch für Pädagogen. Das besondere an diesem Werk ist seine konsequente Methodik und übersichtliche Darlegung der einzelnen Tanzschritte, die es dem Schüler immer wieder ermöglichen, das Gelernte zu vertiefen. Eingestreute Testbögen nach den einzelnen Abschnitten geben Gelegenheit, das erarbeitete Können mit den geforderten Leistungen zu vergleichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Marilyn Monroe
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Barbara Sichtermann zeichnet ein facettenreiches Porträt von Marilyn Monroe und versammelt Texte berühmter Zeitgenossen, die den verzweifelten Kampf der berühmtesten Blondine der Welt um Liebe und Anerkennung zeigen, ihre Fragilität und Zerrissenheit, aber auch ihr außergewöhnliches Talent. Ein faszinierender Blick hinter die Hollywood-Kulissen und eine intime Begegnung mit der Frau hinter dem Mythos MM, einer vielseitigen und bis heute unterschätzten Schauspielerin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Ich habe nichts ausgelassen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Bühne gab er den verführerischen Liliom, den schelmischen Schwejk, den tragischen Professor Unrat. In Filmen spielte er komische und ernste Rollen, im Fernsehen war er siebzehn Jahre lang der bodenständig-sympathische ´´Landarzt´´. So schillernd und vielseitig die Rollen, so geradlinig und direkt der Charakter dahinter. Walter Plathe - eine echte Berliner Pflanze, ein Typ mit Herz und Schnauze, ein Volksschauspieler, der festhält an seinem Credo: ´´Die Mutter vons Janze ist das Theater!´´ Schon sein Großvater betrieb ein privates Volkstheater, doch die Familie warnte den Jungen vor der brotlosen Kunst. So lernte er erst Verkäufer in einer Zoohandlung, verschrieb sich aber schließlich mit Haut und Haar der Schauspielerei, denn: ´´Ich musste mich entscheiden zwischen meiner Tierliebe und der Lust auf Verstellung und Spiel´´. Mit viel Humor erzählt Plathe seine Lebensgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Na und, ich tanze
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ben Becker ist der Rockstar unter den deutschen Schauspielern und als Enfant terrible so berüchtigt wie beliebt. Der eigenwillige Künstler hat eine beispiellos vielseitige Karriere gemacht: Am Theater brillierte er im klassischen Rollenfach von Shakespeare bis Genet, aber ebenso als Franz Biberkopf in ´´Berlin Alexanderplatz´´, in ´´Endstation Sehnsucht´´ oder als Tod im Salzburger ´´Jedermann´´. Seine zahlreichen Kino- und Fernsehfilme, darunter ´´Comedian Harmonists´´, ´´Schlafes Bruder´´, ´´Sass´´ oder ´´Ein ganz gewöhnlicher Jude´´, haben ihn berühmt gemacht. Mit der Band Zero Tolerance und Platten wie ´´Und lautlos fliegt der Kopf weg´´ feierte er auch als Musiker Erfolge, und seine gigantische Bibel-Performance wurde von Tausenden bejubelt. Seine unverwechselbare Stimme - ´´so finster und kratzig, so voller Pathos, sie allein ist ein Ereignis´´ (´´Die Zeit´´) - wirkt magnetisch, er weiß um seinen bad boy-Sexappeal, und er liebt die Provokation. Und doch überrascht Ben Becker sein Publikum immer wieder, mit eigenen Theaterprojekten, Hörbüchern, impulsiven Lyrik-Lesungen, mit zärtlichen Kinderbüchern und gelegentlich auch mit öffentlichen Auftritten, bei denen sein Temperament mit ihm durchgeht. In ´´Na und, ich tanze´´ erzählt er, was bisher geschah: wo er herkommt, wie er wurde, der er ist - und was ihn antreibt. Seine unbändige Lebensgier und seine großen Erfolge bieten den anekdotenreichen und packenden Stoff für eine Lebensgeschichte, die Spuren hinterlassen hat. Denn, so Ben Becker: ´´Was man nicht macht, passiert nicht.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Ja, ich erinnere mich
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Autobiographie äußert sich der vielseitige Schauspieler offen über sein Leben, seine Karriere, seine Rollen. Er erzählt von seinen persönlichen Vorlieben, von seinen Anfängen als Statist, vom Unterschied zwischen dem europäischen und dem amerikanischen Film und vom Umgang mit dem Ruf, der ´Latin lover´ schlechhin zu sein. Die Anekdoten, Geschichten und Impressionen, die Mastroianni im Plauderton erzählt, fügen sich zu einem farbigen Erinnerungsbild einer ganzen Epoche. Als Marcello Mastroianni im Dezember 1996 starb, wurde mit ihm eine ganze Epoche zu Grabe getragen. In diesem Buch äußert sich der große Schauspieler, der stellvertretend für die Blütezeit des italienischen Films stand, über sein Leben, seine Karriere, seine Rollen so unbefangen, als unterhalte er sich mit einem Freund. Ein Bilderbogen aus der Welt des Kinos. ´´Es ist ein Lebensrückblick mit Lachfalten.´´ Dieter Strunz, Berliner Morgenpost

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Piraten der Performance? Jugendliche entern die...
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer steht auf der Bühne? Und warum? Wer sieht zu? Und wie? Was ist in Bewegung und wo herrscht Aufbruchstimmung? Insbesondere die Theaterarbeit mit Jugendlichen als Akteure entwickelt sich offensichtlich zu einer vielseitigen Bereicherung der Theaterlandschaft. Wie positionieren sich hierzu die Kinder- und Jugendtheater? Die Macher kommen zu Wort: Sasha Waltz und Sebastian Nübling, die Bürgerbühne´´ und die Theaterakademie´´ in Dresden. Über die Kunst der Improvisation, über Authentizität als Darstellungsform, über die Experten des Alltags von A wie Akteure bis Z wie Zuschauer. Und außerdem auf 76 Seiten: Alle Premieren. Alle Festivals. Alle Preise. Ein ganzes Jahr(buch) für das Kinder- und Jugendtheater! Mit der Beilage ASSITEJ Austria: Keine Kompromisse! Alle Premieren!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot