Angebote zu "Chargesheimer" (91.432 Treffer)

Chargesheimer - der vielseitige Fotograf aus Köln
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, Note: 1,0, Universität Osnabrück (Fachbereich Kunst/Kunstpädagogik), Veranstaltung: Fotografie II - Theorie der Fotografie, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´Ich will immer mehr fotografieren vom aktuellen Leben, um allen zu zeigen und sie wissen zu lassen und ihnen erklären, was sie nicht sehen können, denn sie sind vielleicht zu nahe am Geschehen oder sie fliehen es, oder sie haben Angst davor. Ich will ihnen die Welt zeigen, wie sie ist, unsere Welt in all ihrer Härte, ihre Fremdheit, ihre Heiterkeit und Schönheit.´´ (Chargesheimer 1957) Aus Chargesheimers umfassenden fotografischen Werk bezieht sich diese Arbeit vor allem auf seine Fotobände ´´Cologne intime´´, ´´Unter Krahnenbäumen´´, ´´Im Ruhrgebiet´´, ´´Theater Theater´´ und ´´Köln 5Uhr30´´. Anhand dieser Bücher wird Chargesheimers Arbeitsweise analysiert und erläutert. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Untersuchung der Darstellung der Menschen bei Chargesheimer. Dazu werden zwei weitere Fotografen, welche in Exkursen kurz behandelt werden, um ihren Bezug zu Chargesheimers Arbeiten deutlich zu machen, unterstützend zum fotogeschichtlichen Hintergrund hinzugezogen. Zur Nachdrücklichen Betonung der Wichtigkeit des Menschenbildes Chargesheimers für seine Art des Fotografierens erfolgt anschließend eine Betrachtung desselben aus soziologischer Sicht. Des Weiteren leitet der soziologische Ansatz direkt zu Chargesheimers Theaterarbeit über, welche große Bedeutung für sein fotografisches Werk hat. Um die Vielseitigkeit der Fotografie Chargesheimers darzulegen und um eine Veränderung des Standpunktes und eine Entwicklung in seinen Arbeiten zu zeigen, wird zum Ende hin Chargesheimers letztes Buch ´´Köln 5Uhr30´´ noch einmal näher unter Bezugnahme auf verschiedene Interpretationen dieser Arbeit betrachtet. ´´Was war, was wurde Chargesheimer nicht alles? Maler und Lichtgrafiker zunächst. Er entwickelte seine weiteren Fähigkeiten als Photogrammer, Photograph, Projektionsgestalter, Bühnenbildner, Opernregisseur, Macher kinetischer Maschinen und - wie in einem Rausch - Produzent zahlreicher Bildbände über Menschen, Landschaften, Städte, Architekturen und über das Theater.´´ (L. Fritz Gruber über Chargesheimer in einem Nachdruck aus dem ´´photokina´´-Katalog von 1976)

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Chargesheimer im Zoo
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Spätestens seit der großen Werkschau 2008 im Kölner Museum Ludwig gilt CHARGESHEIMER (1924 - 1971) als eine Kultfigur in der Geschichte der deutschen Fotografie. In den fünfziger Jahren trieb es ihn mit der Kamera nicht nur auf die Straßen von Paris und Köln, sondern auch in den Kölner Zoo. Für den Künstler ein Ort der Ruhe inmitten einer immer lauter werdenden Großstadt. Man sieht nachdenklich dreinschauende Affen, Pinguine in Reih und Glied, locker herum stehende Flamingos, traurige Bären, melancholisch blickende Tiger, lauernde Flusspferde und immer wieder Elefanten. Auch die Menschen im Zoo nahm er ins Visier. Hier eine Gänse fütternde einsame Dame im Pelzmantel, dort staunende Kinder in Sonntagskleidung vor der Absperrung, flanierende Einzelgänger auf dem Weg. Fotos, die Geschichten erzählen. Unbekannte und zum ersten Mal gezeigte Aufnahmen aus einer Zeit, da ein Besuch im Zoo noch zu den Höhepunkten des Jahres gehörte. Ein Bildband zum 150. Geburtstag des Kölner Zoos. Fotografie- und Kölner Zoogeschichte in einem. Entdeckungen für die Fans eines charismatischen Fotografen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Theater
18,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wie findet man den Mann Ein Theaterstück von Johannes Galli Gisela Mang, eine Frau in den mittleren Jahren, ist auf der verzweifelten Suche nach ihrem Traummann. In Ihrer Not sucht sie die Coachin Frau Möbenbach auf, die ihre ganz speziellen Methoden hat. In witzigen Dialogen und grotesken Bildern platzt ? wie im wahren Leben ? ein Traumbild nach dem anderen, bis Gisela sich schlussendlich fragt, wozu sie eigentlich einen Mann braucht. Frau Möbenbach hat die Antwort parat?. Witzig, frech, charmant ? Unterhaltung vom Feinsten! Es spielen: Renate Großmann & Iris Guggenberger

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Auerhaus - Theater Wolfsburg
8,60 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Bernd Upadek, Leiter des Jungen Theaters am Scharoun Theater Wolfsburg, hat mit ?Auerhaus? im vergangenen Jahr erneut eine erfolgreiche Inszenierung geschaffen. Der ?Roman einer Jugend? nach dem Bestseller von Bov Bjerg wird auf der Hinterbühne noch einmal am Montag, 27. Mai (19.30 Uhr) und am Dienstag, 28. Mai (10 Uhr) gezeigt: Frieder, gerade 18 Jahre alt, begeht für alle überraschend einen Selbstmordversuch. Um in Zukunft auf ihn achtzugeben, ziehen sein bester Freund und dessen Freundin mit ihm ins alte Haus des verstorbenen Opas. Nach und nach kommen vier weitere Jugendliche hinzu. Sie alle versuchen ihren eigenen Weg ins Leben zu finden ? abseits der gängigen Abfolge ?Birth, School, Work, Death?. Eine wilde, leidenschaftliche und bisweilen gefährliche Fahrt durch eine Jugend in den Achtzigern auf dem Lande. Humorvoll, mitreißend und berührend zugleich! ?Auerhaus? ist ein Stück für alle, die im entsprechenden Alter sind (etwa ab 15 Jahren) und für alle, die sich freudig und melancholisch erinnern lassen möchten. Bov Bjergs Meisterwerk begeistert Jugendliche wie Erwachsene und erobert Herzen und Bestsellerlisten im Sturm

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Lachen mit Tschechow - Theater- Leseevent
15,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Witzige Kurzgeschichten mit Live-Pianomusik, gelesen und gespielt von Schauspielern des Niederrheintheaters In dieser humorvollen Show zeigen Verena Bill und Michael Koenen vom Niederrheintheater die wohl lustigste Seite des weltbekannten russischen Dramatikers Anton Tschechow. Als junger Autor veröffentlichte er während seines Medizinstudiums in Moskau regelmäßig seine Kurzgeschichten in einer renommierten Moskauer Zeitung. Er erhielt dafür schon mit Anfang 20 den Puschkin-Preis. Die beiden Schauspieler lesen und spielen verschiedene Geschichten und erwecken die schrägen Figuren zum Leben. Dabei bewegen sie sich immer wieder durchs Publikum und beziehen die Zuschauer mit ein. Begleitet wird der Abend durch stimmungsvolle Klaviermusik.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Im Zwischenreich - Theater aus einer anderen Welt
15,30 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Aus der Perspektive einer anderen Welt werden in diesem Theaterstück von Johannes Galli humorvoll die Schattenseiten des Menschen untersucht. Es geht um das Zwischenreich, also jenem Ort zwischen Himmel und Erde. Außergewöhnlich geht es zu in diesem Zwischenreich, in dem sich die Spieler in vielen Spekulationen verlaufen. Wie in einem Krimi entspinnt sich die Geschichte: Es passiert ein Unfall. Ahnungslos, im Glauben es wäre nichts passiert, findet sich die Unfallendteilnehmerin in einer völlig neuen Szenerie wieder, im Zwischenreich. Dort begegnet sie Hubert! Es beginnt ein skurriles Spiel auf der Suche nach zentralen Lebensfragen in dem das Leben selbst die Hauptrolle spielt. Nur allmählich realisiert sie die absurde Situation. Warum wird hier schwäbisch gesprochen? Schafft sie es, sich auf unterschiedliche Gefühle einzulassen und selbstständig wieder herauszutreten? Führt ihr Weg in die Bedeutungslosigkeit oder gibt es noch eine Chance? Am Ende siegt der Humor! Witzig ? tiefgründig ? einzigartig ? einfach sehenswert!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kikeriki Theater - Nosferatu - Eine Ironie des ...
29,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der arbeitslose Kasper wird von seiner Frau Gretchen wieder einmal auf die Suche nach einem Broterwerb geschickt. Die Zeiten sind schlecht und Kasper ist recht hoffnungslos. Da trifft er den Häusermakler Zeck, der ihm für gutes Geld einen Auftrag anbietet. Kasper soll nach Transsylvanien reisen und einem Grafen, der seinen Wohnort wechseln will, den Kaufvertrag für ein neues Haus überbringen. Mit einer gar seltsamen Kutsche geht Kasper auf eine ebenso seltsame Reise. Das Kikeriki Theater stellt der seltsam-tragischen Figur des intelligenten, aber ruhelosen Blutsaugers, der weder leben noch sterben kann, den ?alten Jahrmarkts-Kasper?, einen derben, bauernschlauen Burschen gegenüber. So wird aus einem burlesken Spiel eine Ironie des Grauens.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das Flattermäuschen - von Dario Fo - Theater La...
13,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand

erotische und skurrile Geschichten von Dario Fo Dieses Abendprogramm für ein erwachsenes Publikum besteht aus zwei Geschichten aus dem Mittelalter und noch früherer Zeit. Dario Fo hat sie aufgespürt und aufgeschrieben für einen Schauspieler, der ohne Hilfsmittel wie Bühnenbild und Requisiten agiert. Es wird im Stile des mittelalterlichen Spielmanns erzählt, der sich auf einen Platz stellt und anfängt, zu spielen: Mit Händen und Füßen, mit Körper und Sprache, und wo dies noch nicht ausreicht, um etwas darzustellen, mit Lautmalereien und was sonst noch bei einem archaischen Erzähldrang aus einem herausquellen kann. Es sind Geschichten, die hauptsächlich, aber nicht nur, um das eine gehen: Die Lust am Leben und dem anderen Geschlecht, und dem humorvollen Umgang damit. Ein tölpelhafter Schäfer, die Hauptfigur in ?Das Flattermäuschen?, wird in seiner Hochzeitsnacht fern vom Brautgemach auf die Suche nach dem ?Mäuschen? seiner Frau geschickt. Er stolpert dabei ein übers andere Mal über die Schlingen, die man ihm legt, um dann auf rührende Weise doch noch ans Ziel zu gelangen. In ?Lucius und der Esel? werden die erotischen Phantasien eines Dichters durch Zauberkraft allzu wahr. Die erträumte Lust kehrt sich jedoch zur schmerzhaften Unlust, wie er am eigenen Leibe zu spüren bekommt. Ein lebendiges Programm für den Humor und die Sinne. Es spielt: Carlos Gundermann, freier Schauspieler. Früher in mehreren Engagements, u.a. am Schauspiel Nürnberg von 1996 ? 2000. Studium in Schauspiel/Pantomime an der Folkwang Hochschule in Essen. Spielt seit 2000 als Theater Lanzelot hauptsächlich Theater- und Musikprogramme für Kinder und Erwachsene. Alle Rechte bei: Verlag der Autoren, Frankfurt/ Main

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das Flattermäuschen - von Dario Fo - Theater La...
13,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand

erotische und skurrile Geschichten von Dario Fo Dieses Abendprogramm für ein erwachsenes Publikum besteht aus zwei Geschichten aus dem Mittelalter und noch früherer Zeit. Dario Fo hat sie aufgespürt und aufgeschrieben für einen Schauspieler, der ohne Hilfsmittel wie Bühnenbild und Requisiten agiert. Es wird im Stile des mittelalterlichen Spielmanns erzählt, der sich auf einen Platz stellt und anfängt, zu spielen: Mit Händen und Füßen, mit Körper und Sprache, und wo dies noch nicht ausreicht, um etwas darzustellen, mit Lautmalereien und was sonst noch bei einem archaischen Erzähldrang aus einem herausquellen kann. Es sind Geschichten, die hauptsächlich, aber nicht nur, um das eine gehen: Die Lust am Leben und dem anderen Geschlecht, und dem humorvollen Umgang damit. Ein tölpelhafter Schäfer, die Hauptfigur in ?Das Flattermäuschen?, wird in seiner Hochzeitsnacht fern vom Brautgemach auf die Suche nach dem ?Mäuschen? seiner Frau geschickt. Er stolpert dabei ein übers andere Mal über die Schlingen, die man ihm legt, um dann auf rührende Weise doch noch ans Ziel zu gelangen. In ?Lucius und der Esel? werden die erotischen Phantasien eines Dichters durch Zauberkraft allzu wahr. Die erträumte Lust kehrt sich jedoch zur schmerzhaften Unlust, wie er am eigenen Leibe zu spüren bekommt. Ein lebendiges Programm für den Humor und die Sinne. Es spielt: Carlos Gundermann, freier Schauspieler. Früher in mehreren Engagements, u.a. am Schauspiel Nürnberg von 1996 ? 2000. Studium in Schauspiel/Pantomime an der Folkwang Hochschule in Essen. Spielt seit 2000 als Theater Lanzelot hauptsächlich Theater- und Musikprogramme für Kinder und Erwachsene. Alle Rechte bei: Verlag der Autoren, Frankfurt/ Main

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot